Ab sofort im Einsatz

Die Digitalen Mercedes-Benz Rettungshelfer.

Ab sofort im Einsatz

Die Digitalen Mercedes-Benz Rettungshelfer.

Der richtige Durchblick für die schnellstmögliche Rettung.

Um Rettungskräfte am Unfallort bestmöglich zu unterstützen, hat Mercedes-Benz eigene Digitale Rettungshelfer entwickelt. Sie verschaffen im Ernstfall Klarheit über alle sicherheitsrelevanten Details am Fahrzeug – und bieten somit sekundenschnell lebensrettende Vorteile.

Die Digitalen Mercedes-Benz Rettungshelfer spielen perfekt zusammen: Der Rettungs-Sticker mit QR-Code verweist direkt auf die richtige Rettungskarte pro Fahrzeug. Die Rescue Assist App für Smartphones und Tablets enthält neben den Rettungskarten auch dreidimensionale Ansichten des Fahrzeugs – nun auch offline, falls am Unfallort kein Mobilnetz zur Verfügung steht.

All das sichert den richtigen Durchblick und wertvolle Zeitersparnis, wenn im Ernstfall jede Sekunde zählt.

Rettungs-Sticker

Der Mercedes-Benz Rettungs-Sticker: ein Beitrag für Ihre Sicherheit. Verfügbar für sämtliche Mercedes-Benz und smart Personenwagen ab Baujahr 1990.

Der Rettungs-Sticker von Mercedes-Benz.

Die richtige Rettungskarte schnell zur Hand zu haben, ist im Ernstfall entscheidend. Dafür hat Mercedes-Benz als erster Automobilhersteller den Rettungs-Sticker mit QR-Code entwickelt. Die Sticker werden auf der Innenseite der Tankklappe sowie auf der gegenüberliegenden B-Säule aufgeklebt – zwei Stellen am Fahrzeug, die statistisch belegt bei den meisten Unfällen nahezu unbeschädigt bleiben. Scannen Einsatzkräfte den QR-Code auf dem Sticker, können sie via Tablet oder auch Smartphone direkt auf die passende Rettungskarte des jeweiligen Fahrzeugs zugreifen.

In jedem Neufahrzeug von Mercedes-Benz Pkw, Van, Fuso und smart sind zwei Aufkleber mit einem QR-Code angebracht - auf der Innenseite der Tankklappe sowie der gegenüberliegenden B-Säule.

Sie identifizieren das Fahrzeug eindeutig, machen grundlegende Informationen zum Fahrzeug sofort sichtbar - und leiten automatisch auf die richtige Website mit der fahrzeugspezifischen Rettungskarte weiter.

Diese Informationen können lebensrettend sein, denn im Notfall muss jeder Handgriff sitzen und jede Sekunde ist kostbar bei der Bergung von Menschen am Unfallort.

Jetzt kostenlos nachrüsten!

Fahrzeuge ab Baujahr 1990 können ganz einfach nachgerüstet werden. Finden Sie Ihren Mercedes-Benz Partner - und sichern Sie sich Ihren Rettungs-Sticker.

Zur Servicepartnersuche

„An jedem Fahrzeug gibt es bestimmte Bereiche, an denen wir nicht schneiden können, ohne die Insassen oder uns selbst einem Risiko auszusetzen. Deshalb muss man auf diese lebenswichtigen Infos auch von außen zugreifen können. Vor Ort sparen wir damit wertvolle Zeit. Oft zählt jede Sekunde - und jede Unterstützung ist kostbar.“

Oliver H., Feuerwehrmann. Im Interview mit Mercedes-Benz zum neuen Rettungs-Sticker.

Rescue Assist App

Schnelle und präzise Hilfe dank neuer App für Tablets und Smartphones: Im Notfall erhalten Rettungskräfte direkten Zugriff auf die passende Rettungskarte des Fahrzeugs. Auch modernste 3D-Ansichten im Virtual- oder Augmented-Reality-Modus verhelfen extrem schnell zum entscheidenden Durchblick. Ihre kostenlose Rescue Assist App erhalten Sie hier:

Die Mercedes-Benz Rescue Assist App.

Die Mercedes-Benz Rescue Assist App stellt wichtige Informationen schnell bereit: Einfach den entsprechenden QR-Code mit der Kamera eines Smartphones oder Tablets scannen oder über das Auswahlmenü der App das Fahrzeug selektieren. Und schon öffnet sich die richtige Rettungskarte. Die Mercedes-Benz Rescue Assist App enthält alle sicherheitsrelevanten Bauteile wie Airbags, Batterien, Strom- und Kraftstoffleitungen sowie Tanks für Kraftstoff, Öl und Gas. Bei Elektro- und Hybridfahrzeugen werden auch alle Hochvoltkomponenten deutlich angezeigt.

Tablet-Ansicht im VR-Modus

Online und offline aktiv - immer aktuell

Ein weiterer Nutzen der Mercedes-Benz Rescue Assist App besteht in der Offline-Verfügbarkeit aller enthaltenen Daten. Sie benötigen nach Download und Installation keinen Internetzugang, um die App zu nutzen. Wenn sich Ihr Smartphone oder Tablet mit dieser App in einem aktivierten WLAN befindet und neue Rettungskartendaten verfügbar sind, werden die Daten in der App automatisch aktualisiert. Die App ist in 24 Sprachen für iOS- und Android-Geräte verfügbar.

Tablet-Ansicht im AR-Modus

Rettungskarte

In puncto Sicherheit setzen wir neue Standards: Die Mercedes-Benz Rettungskarten enthalten sämtliche fahrzeugspezifischen Skizzen mit allen bergungsrelevanten Informationen. Dies verhilft Rettungskräften zum entscheiden Durchblick - und Insassen im Fahrzeug zu einer schnelleren Rettung.

Die Rettungskarte ist international anerkannt. Sie wurde von ADAC und VDA (Verband der Automobilindustrie) entwickelt und erleichtert die Rettung von Unfallopfern aus einem Fahrzeug. Sie enthält fahrzeugspezifische Skizzen mit allen bergungsrelevanten Informationen: Modell, Baureihe und Baujahr, Besonderheiten der Karosserie und Konstruktionsdetails, Lage der Airbags und der Batterie, sowie spezifische Informationen zu den alternativen Antriebsarten.

Zuverlässige Schutzsysteme gehören zweifellos zur wichtigsten Ausstattung moderner Fahrzeuge. Im Ernstfall stellen sie die Rettungskräfte jedoch vor eine große Herausforderung. Sind nach einem Unfall Insassen im Fahrzeug eingeklemmt, muss zunächst geklärt werden: Wo können Rettungsscheren und Spreizer angesetzt werden? Wo befinden sich noch nicht ausgelöste Airbags, Tanks oder elektrische Leitungen, die Retter und Insassen gefährden könnten? Die Rettungskarte hält diese Informationen bereit und spart damit lebensrettende Zeit bei der Bergung.

Sie erhalten Ihre Rettungskarte direkt auf dieser Seite. Wählen Sie einfach Fahrzeugart, Modell und Baureihe aus – und die spezifische Rettungskarte steht Ihnen sofort zum Download bereit.

Hier finden Sie die richtige Rettungskarte.

Wählen Sie hier Ihr Fahrzeug aus und

Sie werden direkt zur entsprechenden Rettungskarte weitergeleitet.

Anbieter

Daimler AG
Mercedesstraße 137
70327 Stuttgart
Telefon: +49 711 17 - 0
E-Mail: dialog@daimler.com

vertreten durch den Vorstand:
Dieter Zetsche (Vorsitzender), Martin Daum, Renata Jungo Brüngger, Ola Källenius, Wilfried Porth, Britta Seeger, Hubertus Troska, Bodo Uebber

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Manfred Bischoff

Handelsregister beim Amtsgericht Stuttgart, Nr. HRB 19360
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 81 25 26 315

Versicherungsvermittlerregister (www.vermittlerregister.info): Register-Nr. D-N5VM-4IM0N-23

Erlaubnisbefreiung nach § 34d Abs. 3 GewO, Aufsichtsbehörde: IHK Stuttgart, Jägerstr. 30, www.ihk-stuttgart.de

Mitglied der Industrie- und Handelskammer Stuttgart, Jägerstr. 30, 70174 Stuttgart

Berufsbezeichnung: Versicherungsvertreter mit Erlaubnis nach § 34d Abs.3 GewO; Bundesrepublik Deutschland 

Berufsrechtliche Regelungen:
- § 34d Gewerbeordnung
- §§ 59 - 68 VVG
- VersVermV

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

 

Anbieter: Finanzdienste

Herausgeber:

Mercedes-Benz Bank AG 
Siemensstraße 7
70469 Stuttgart

Telefon: 0711 2574-0
Telefax: 0711 2574-8005

E-Mail: kundenservice@mercedes-benz-bank.com

Zuständige Aufsichtsbehörden:

Bundesanstalt für FinanzdienstleistungsaufsichtGraurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn
und
Marie-Curie-Str. 24-28, 60439 Frankfurt a.M.

Europäische Zentralbank
Sonnemannstr. 20, 60314 Frankfurt a.M.

Mercedes-Benz Bank AG, Stuttgart, eingetragen im Handelsregister beim Amtsgericht Stuttgart unter
HRB-Nr.: 22 937
Umsatzsteuer-ID: DE-811 120 989
BIC: MEBEDE6SDCB

Bankverbindung: Commerzbank AG, Stuttgart
IBAN: DE22600800000960028000
BIC/SWIFT: DRESDEFF600

Versicherungsvermittlerregister (www.vermittlerregister.info): Register-Nr. D-HIEM-XM7SI-10
Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO, Aufsichtsbehörde: IHK Stuttgart, Jägerstr. 30, www.ihk-stuttgart.de 

Mitglied der Industrie- und Handelskammer Stuttgart, Jägerstr. 30, 70174 Stuttgart 

Berufsbezeichnung: Versicherungsvertreter mit Erlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO; Bundesrepublik Deutschland 

Berufsrechtliche Regelungen:
- § 34d Gewerbeordnung
- §§ 59 - 68 VVG
- VersVermV

Die berufsrechtlichen Regelungen können über die vom Bundesministerium der Justiz und von der juris GmbH betriebenen Homepage www.gesetze-im-internet.de eingesehen und abgerufen werden.

Verantwortlich und vertretungsberechtigt:

Vorstand: Franz Reiner (Vorsitzender), Andreas Berndt, Andree Ohmstedt, Benedikt Schell, Marc Voss-Stadler

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Klaus Entenmann

Verbraucherstreitschlichtung:Die Mercedes-Benz Bank AG nimmt am Streitbeilegungsverfahren der Verbraucherschlichtungsstelle „Ombudsmann der privaten Banken“ (www.bankenombudsmann.de) teil. Dort hat der Verbraucher die Möglichkeit, zur Beilegung einer Streitigkeit mit der Bank den Ombudsmann der privaten Banken anzurufen. Näheres regelt die Verfahrensordnung für die Schlichtung von Kundenbeschwerden im deutschen Bankgewerbe, die im Internet unter www.bankenverband.de abrufbar ist. Die Beschwerde ist in Textform (z.B. mittels Brief, Telefax oder E-Mail) an die Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband deutscher Banken e.V., Postfach 040307, 10062 Berlin, Fax: (030) 1663-3169, E-Mail: ombudsmann@bdb.de, zu richten.

 

_____________________________________________________

 

Mercedes-Benz Leasing GmbH
Siemensstraße 7
70469 Stuttgart

Telefonnummer: 0711 2574-0
Faxnummer: 0711 2574-8005

E-Mail: kundenservice@mercedes-benz-bank.com

Zuständige Aufsichtsbehörden:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht
Graurheindorfer Straße 108,
53117 Bonn
und
Marie-Curie-Str. 24-28,
60439 Frankfurt a.M.

Europäische Zentralbank
Sonnemannstr. 20,
60314 Frankfurt a.M.

Verantwortlich und vertretungsberechtigt: 

Geschäftsführung:
Franz Reiner, Andreas Berndt, Andree Ohmstedt, Benedikt Schell, Marc Voss-Stadler

Registergericht Stuttgart HRB 3913
USt.-ID-Nr.: DE 811 121 012
IBAN: DE14600800000907177500
BIC/SWIFT: DRESDEFF600

Verbraucherstreitschlichtung:

Die Mercedes-Benz Leasing GmbH ist zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor Schlichtungsstellen weder verpflichtet, noch bereit.

 

_____________________________________________________

 

Kontakt:
Servicetelefon für Privatkunden: Leasing/Finanzierung/Versicherung
Telefonnummer: 0681 96595010
Faxnummer: 0681 96595015

Servicetelefon für gewerbliche Kunden: Leasing/Finanzierung/Versicherung 
Telefonnummer: 030 868755755
Faxnummer: 030 868755756

Montag-Freitag: 8.00-20.00 Uhr
Samstag: 8.00-16.00 Uhr

Cookies

Hinweise zum Einsatz von Cookies

Wir verwenden Cookies und ähnliche  Softwaretools wie HTML5 Storage oder Local Shared Objects (zusammen „Cookies“), um Ihre Nutzungsinteressen und besonders populäre Bereiche unserer Webseiten zu erkennen und mit diesen Informationen die Gestaltung der Webseiten zu verbessern und noch nutzerfreundlicher zu machen.

1.         Funktionen und Einsatz von Cookies

a.         Cookies sind kleine Dateien, die von einer Webseite, die Sie besuchen, auf Ihrem Desktop-, Notebook- oder Mobilgerät abgelegt werden. Daraus können wir z.B. erkennen, ob es zwischen Ihrem Gerät und unseren Webseiten schon eine Verbindung gegeben hat, oder welche Sprache oder andere Einstellungen Sie bevorzugen. Cookies können auch personenbezogen Daten enthalten.

b.         Wenn Sie unsere Webseiten nutzen, stimmen Sie damit dem Einsatz von Cookies zu.

Sie können unsere Webseiten auch besuchen, ohne der Verwendung von Cookies zuzustimmen. D.h. Sie können die Verwendung ablehnen und Cookies auch jederzeit löschen, indem Sie entsprechende Einstellungen auf Ihrem Gerät vornehmen. Dies geschieht wie folgt:

i.          Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Diese Voreinstellung ändern Sie, indem Sie in Ihrem Browser  die Einstellung *keine Cookies akzeptieren* aktivieren.

ii.         Vorhandene Cookies können Sie jederzeit löschen. Wie das im Einzelnen funktioniert, erfahren Sie in der Anleitung Ihres Browser- bzw. Geräte-Herstellers.

iii.        Informationen zur Deaktivierung von Local Shared Objects finden Sie unter folgendem Link:

Informationen zur Deaktivierung von Local Shared Objects

iv.        Wie der Einsatz von Cookies ist auch deren Ablehnung oder Löschung an das verwendete Gerät und zudem an den jeweils eingesetzten Browser gebunden. Sie müssen die Cookies also für jedes Ihrer Geräte und bei Verwendung mehrerer Browser auch für jeden Browser separat ablehnen bzw. löschen.

c.         Wenn Sie sich gegen den Einsatz von Cookies entscheiden, kann es sein, dass Ihnen nicht alle Funktionen unserer Webseiten oder einzelne Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.

d.         Wir teilen Cookies in folgende Kategorien ein:

i.          Unbedingt erforderliche Cookies (Typ 1)

Diese Cookies sind für die Funktionen der Webseiten unbedingt erforderlich. Ohne diese Cookies könnten wir Ihnen z.B. Dienste wie den Fahrzeugkonfigurator nicht anbieten.

ii.         Funktions-Cookies (Typ 2)

Diese Cookies erleichtern die Bedienung und verbessern die Funktionen der Webseiten. Wir speichern z.B. Ihre Spracheinstellungen in Funktions-Cookies.

iii.        Leistungs-Cookies (Typ 3)

Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Sie unsere Webseiten verwenden. Damit können wir erkennen, welche Teile unseres Internetangebots besonders populärer sind, und auf diese Weise unser Angebot für Sie verbessern. Bitte lesen Sie hierzu auch den Abschnitt „Auswertung von Nutzungsdaten“.

iv.        Cookies Dritter (Typ 4)

Diese Cookies setzen Dritte, z.B. soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter und Google+, deren Inhalte Sie über die auf unseren Webseiten angebotenen „Social Plug-ins“ integrieren können. Nähere Informationen über Einsatz und Funktion der Social Plug-ins enthält Ziff. 4 unserer Datenschutzhinweise.

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist:

Daimler AG
Mercedesstraße 137
70327 Stuttgart
Deutschland

E-Mail: dialog@daimler.com

HRB-Nr.: 19360
Vertreten durch den Vorstand: Dr. Dieter Zetsche, Martin Daum, Renata Jungo Brüngger, Ola Källenius, Wilfried Porth, Britta Seeger, Hubertus Troska und Bodo Uebber

Datenschutzbeauftragter:

Dr. Joachim Rieß
Daimler AG
CDP
HPC G353
70546 Stuttgart
Deutschland

E-Mail: data.protection@daimler.com

 

1. Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unseren Webseiten und Ihr Interesse an unseren Angeboten. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. In diesen Datenschutzhinweisen erklären wir, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, was wir damit tun, für welche Zwecke und auf welchen Rechtsgrundlagen dies geschieht, und welche Rechte und Ansprüche sich damit für Sie verbinden. Zusätzlich verweisen wir auf die Daimler-Datenschutzrichtlinie: 

Daimler Datenschutzrichtlinie

Unsere Datenschutzhinweise für den Gebrauch der unserer Webseiten und die Datenschutzrichtlinie der Daimler AG gelten nicht für Ihre Aktivitäten auf den Webseiten von sozialen Netzwerken oder anderen Anbietern, die Sie über die Links auf unseren Webseiten erreichen können. Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten dieser Anbieter über deren Datenschutzbestimmungen.
 

2. Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

  • Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern wir bestimmte Angaben zu dem von Ihnen verwendeten Browser und Betriebssystem, das Datum und die Uhrzeit des Besuches, den Zugriffsstatus (z.B. ob Sie eine Webseite aufrufen konnten oder eine Fehlermeldung erhielten), die Nutzung von Funktionen der Webseite, die von Ihnen möglicherweise eingegebenen Suchbegriffe, die Häufigkeit, mit der Sie einzelne Webseiten aufrufen, die Bezeichnung abgerufener Dateien, die übertragenen Datenmenge, die Webseite, von der aus Sie auf unsere Webseiten gelangt sind, und die Webseite, die Sie von unseren Webseiten aus besuchen, sei es, indem Sie Links auf unseren Webseiten anklicken oder eine Domain direkt in das Eingabefeld derselben Registerkarte (bzw. desselben Fensters) Ihres Browsers eingeben, worin Sie unsere Webseiten geöffnet haben. Außerdem speichern wir aus Sicherheitsgründen, insbesondere zur Vorbeugung vor und Erkennung von Angriffen auf unsere Webseiten oder Betrugsversuchen, für die Dauer von sieben Tagen Ihre IP-Adresse und den Namen Ihres Internet Service Providers.  
       
  • Andere personenbezogene Daten speichern wir nur, falls Sie uns diese Daten z.B. im Rahmen einer Registrierung, eines Kontaktformulars, einer Umfrage, eines Preisaus­schreibens oder zur Durchführung eines Vertrages mitteilen, und auch in diesen Fällen nur, soweit uns dies aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung oder nach den geltenden Rechtsvorschriften (weitere Informationen dazu finden Sie unten im Abschnitt „Rechtsgrundlagen der Verarbeitung“) gestattet ist.
     
  • Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu überlassen. Möglich ist aber, dass bestimmte Funktionen unserer Webseiten von der Überlassung personenbezogener Daten abhängen. Falls Sie in diesen Fällen personenbezogene Daten nicht überlassen, kann dies dazu führen, dass Funktionen nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.
     

3. Nutzungszwecke

  • Die bei einem Besuch unserer Webseiten erhobenen personenbezogenen Daten verwenden wir, um diese für Sie möglichst komfortabel zu betreiben sowie unsere IT-Systeme vor Angriffen und anderen rechtswidrigen Handlungen zu schützen.
  • Soweit Sie uns weitere personenbezogene Daten z.B. im Rahmen einer Registrierung, eines Kontaktformulars, einer Umfrage, eines Preisaus­schreibens oder zur Durchführung eines Vertrages mitteilen, nutzen wir diese Daten zu den genannten Zwecken, zu Zwecken der Kundenverwaltung und – soweit erforderlich – zu Zwecken der Abwicklung und Abrechnung etwaiger Geschäftsvorgänge, jeweils in dem dafür erforderlichen Umfang.
     

4. Übertragung personenbezogener Daten an Dritte

  • Unsere Webseiten können auch Angebote Dritter enthalten. Wenn Sie ein solches Angebote anklicken, übertragen wir im erforderlichen Umfang Daten an den jeweiligen Anbieter (z. B. die Angabe, dass Sie dieses Angebot bei uns gefunden haben und ggf. weitere Informationen, die Sie hierfür auf unseren Webseiten bereits angegeben haben). 
  • Wenn Sie den Link zu einem Angebot anklicken oder ein Social Plug-in aktivieren, kann es sein, dass personenbezogene Daten zu Anbietern in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums gelangen, die aus der Sicht der Europäischen Union („EU“) kein den EU-Standards entsprechendes „angemessenes Schutzniveau“ für die Verarbeitung personenbezogener Daten gewährleisten. Bitte denken Sie an diesen Umstand, bevor Sie einen Link anklicken oder ein Social Plug-in aktivieren und damit eine Übertragung Ihrer Daten auslösen.
     

5. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheits­maßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Wir verbessern unsere Sicherheitsmaßnahmen fortlaufend entsprechend der technologischen Entwicklung.
 

6. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

  • Soweit Sie uns für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eine Einwilligung erteilt haben, stellte diese die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dar (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DSGVO).
     
  • Für eine Verarbeitung personenbezogener Daten für die Zwecke der Anbahnung oder der Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DSGVO die Rechtsgrundlage.
     
  • Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen (z.B. zur Aufbewahrung von Daten) erforderlich ist, sind wir dazu gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. c DSGVO befugt.
     
  • Außerdem verarbeiten wir personenbezogene Daten zu Zwecken der Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen sowie berechtigter Interessen Dritter gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO. Die Erhaltung der Funktionsfähigkeit unserer IT-Systeme, aber auch die Vermarktung eigener und fremder Produkte und Dienstleistungen und die rechtlich gebotene Dokumentation von Geschäftskontakten sind solche berechtigten Interessen.
     

7. Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Ihre IP-Adresse und den Namen Ihres Internet Service Providers, die wir nur aus Sicherheitsgründen speichern, löschen wir nach sieben Tagen. Im Übrigen löschen wir Ihre personenbezogenen Daten, sobald der Zweck, zu dem wir die Daten erhoben und verarbeitet haben, entfällt. Über diesen Zeitpunkt hinaus findet eine Speicherung nur statt, wenn dies gemäß den Gesetzen, Verordnungen oder sonstigen Rechtsvorschriften der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaates der Europäischen Union, denen wir unterliegen, erforderlich ist.
 

8. Betroffenenrechte

  • Als von der Datenverarbeitung betroffene Person haben Sie das Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO), Berichtigung (Art. 16 DS-GVO), Datenlöschung (Art. 17 DS-GVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO) sowie Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO).
     
  • Haben Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns eingewilligt, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bis zu einem Widerruf wird durch den Widerruf nicht berührt. Ebenso unberührt bleibt eine weitere Verarbeitung dieser Daten aufgrund einer anderen Rechtsgrundlage, etwa zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (vgl. Abschnitt „Rechtsgrundlagen der Verarbeitung“).
  • Widerspruchsrecht 
    Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 e) DS-GVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) oder Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen. Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur weiter verarbeiten, soweit wir dafür zwingende berechtigte Gründe nachweisen können, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder soweit die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.
  • Wir bitten Sie, Ihre Ansprüche oder Erklärungen nach Möglichkeit an die nachstehende Kontaktadresse zu richten: kundenrechte@daimler.com
     
  • Sind Sie der Ansicht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten verstoße gegen gesetzliche Vorgaben, haben Sie das Recht zur Beschwerde bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO).
     

9. Zentraler Zugangsservice der Daimler AG

Mit dem zentralen Zugangsservice der Daimler AG können Sie sich bei allen an diesen Service angeschlossenen Webseiten und Applikationen der Daimler-Gruppe und ihrer Marken anmelden. Die Nutzungsbedingungen des zentralen Zugangsservices der Daimler AG können Sie unter folgendem Link abrufen:

Nutzungsbedingungen des zentralen Zugangsservices der Daimler AG
 

10. Cookies

Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und deren Funktionen finden Sie in unseren Cookie-Hinweisen.

Stand: Mai 2018

Urheberrecht

Copyright 2018 Daimler AG. Alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder, Graphiken, Ton-, Video- und Animationsdateien sowie ihre Arrangements unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Web-Sites verwendet werden. Einige Internet-Seiten der Daimler AG enthalten auch Material, das dem Urheberrecht derjenigen unterliegt, die dieses zur Verfügung gestellt haben.

Produkte und Preise

Nach Redaktionsschluss einzelner Seiten können sich Änderungen bei Produkten und Leistungen ergeben haben. Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen des Liefer- oder Leistungsumfangs seitens des Herstellers bleiben während der Lieferzeit vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interessen von Daimler für den Kunden zumutbar sind. Die Abbildungen können auch Zubehör, Sonderausstattungen oder sonstige Umfänge enthalten, die nicht zum serienmäßigen Liefer- oder Leistungsumfang gehören. Farbabweichungen sind technisch bedingt. Einzelne Seiten können auch Typen und Leistungen enthalten, die in einzelnen Ländern nicht angeboten werden. Aussagen über gesetzliche, rechtliche und steuerliche Vorschriften und Auswirkungen haben nur für die Bundesrepublik Deutschland Gültigkeit. Vorbehaltlich anderslautender Regelung in den Verkaufs- oder Lieferbedingungen gelten die am Tage der Lieferung gültigen Preise. Für unsere Vertragspartner verstehen sich die Preise als unverbindliche Preisempfehlung. Fragen Sie daher zum letzten Stand bitte eine Niederlassung oder einen Vertragspartner.

Handelsmarken

Wo nicht anders angegeben, sind alle auf den Internet-Seiten von Daimler genannten Marken gesetzlich geschützte Warenzeichen von Daimler, dies gilt insbesondere für die Modellnamen sowie alle Logos und Embleme des Unternehmens.

Lizenzrechte

Daimler möchte Ihnen ein innovatives und informatives Internet-Programm anbieten. Wir hoffen deshalb, dass Sie sich über unsere kreative Gestaltung genauso freuen wie wir. Wir bitten Sie aber dennoch um Verständnis dafür, dass Daimler ihr geistiges Eigentum, einschließlich Patente, Handelsmarken und Urheberrechte, schützen muss und diese Internet-Seiten keinerlei Lizenzrechte an dem geistigen Eigentum von Daimler gewähren können.

Hinweise über vorausschauende Aussagen

Internetseiten, Investor Relations Releases, Geschäfts- und Zwischenberichte, Ausblicke, Präsentationen, Audio- und Videoübertragungen von Veranstaltungen (live oder als Aufzeichnung) und sonstige Dokumente auf dieser Website enthalten unter anderem vorausschauende Aussagen über zukünftige Entwicklungen, die auf aktuellen Einschätzungen des Managements beruhen. Wörter wie "antizipieren", "annehmen", "glauben", "einschätzen", "erwarten", "beabsichtigen", "können/könnten", "planen", "projizieren", "sollten" und ähnliche Begriffe kennzeichnen solche vorausschauenden Aussagen. Solche Aussagen sind gewissen Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Einige Beispiele hierfür sind ein konjunktureller Abschwung in Europa oder Nordamerika, Veränderungen der Wechselkurse, Zinssätze und Rohstoffpreise, die Einführung von Produkten durch Wettbewerber, höhere Verkaufsanreize, die erfolgreiche Umsetzung des neuen Geschäftsmodells für smart, Lieferungsunterbrechungen bei Produktionsmaterialen, die auf Materialengpässen, Streiks der Belegschaft oder Lieferanteninsolvenzen beruhen, sowie ein Rückgang der Wiederverkaufspreise von Gebrauchtfahrzeugen. Sollte einer dieser Unsicherheitsfaktoren oder andere Unwägbarkeiten (einige von ihnen sind unter der Überschrift "Risikobericht" im aktuellen Geschäftsbericht von Daimler sowie unter der Überschrift "Risk Factors" im aktuellen Geschäftsbericht von Daimler im Formular 20-F beschrieben, das bei der U.S. Wertpapier-Börsenaufsichtsbehörde eingereicht wurde) eintreten oder sich die den Aussagen zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen genannten oder implizit zum Ausdruck gebrachten Ergebnissen abweichen. Wir haben weder die Absicht noch übernehmen wir eine Verpflichtung, vorausschauende Aussagen laufend zu aktualisieren, da diese ausschließlich von den Umständen am Tag ihrer Veröffentlichung ausgehen.

Haftung

Die Informationen und Angaben auf diesen Seiten stellen keine Zusicherung oder Garantie dar, sei sie ausdrücklich oder stillschweigend. Sie stellen insbesondere keine stillschweigende Zusage oder Garantie betreffend die Beschaffenheit, die Handelsfähigkeit, die Eignung für bestimmte Zwecke oder den Nichtverstoß gegen Gesetze und Patente dar.

Auf unseren Internet-Seiten finden Sie auch Links zu anderen Seiten im Internet. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und den Inhalt der Seiten haben, auf die verlinkt wird. Wir können daher auch keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der dort bereitgestellten Informationen übernehmen. Vor diesem Hintergrund distanzieren wir uns hiermit von allen Inhalten dieser Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internet-Seiten enthaltenen Links zu externen Seiten und deren Inhalte.

Hinweis gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) Für deutsche Nutzer gilt: Die Daimler AG wird nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des VSBG teilnehmen und ist hierzu auch nicht verpflichtet.

Informationen zur Online-Streitbeilegung
Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sog. „OS-Plattform“) geschaffen. Die OS-Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Sie können die OS-Plattform unter dem folgenden Link erreichen:

http://ec.europa.eu/consumers/odr

Redaktion

Thomas G. Weber
Mercedes-Benz Global Service & Parts, Daimler AG